Informationen

Nehmen Sie mit uns kontakt auf, wir beraten Sie gerne.

icon_widget_image Montag-Freitag: von 09:00 bis 17:00 Uhr icon_widget_image Tschudistraße, 314476 Potsdam icon_widget_image Tel.: +49 33208 60-0 Fax: +49 33208 60-235 icon_widget_image info@meab.de
Image Alt

Managementbeauftragter (m/w/d)

Managementbeauftragter (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns gemeinsam Ihre Zukunft.

Was machen wir?

Wir sind ein zukunftsorientiertes, modernes Entsorgungsunternehmen mit ca. 200 Mitarbeitern. Mit unserer 50-jährigen Erfahrung steht die MEAB als öffentliches Unternehmen der Bundesländer Brandenburg und Berlin für einen verantwortungsvollen Umgang mit Abfällen. Wir erbringen für Akteure aus Industrie, Gewerbe, Handel, Kommunen und Landkreisen ein breites Spektrum moderner Entsorgungsdienstleistungen.

Die MEAB Kultur

Wir leben Nachhaltigkeit. Wir übernehmen Verantwortung. Wir gestalten die Zukunft.

Als modernes öffentliches Unternehmen mit dem Auftrag die Entsorgung nachhaltig sicherzustellen, gestalten wir die Zukunft in unserer Region im Bereich der Abfallwirtschaft. Unser Team arbeitet engagiert für eine umwelt- und ressourcenschonende Kreislaufwirtschaft. Dafür brauchen wir Sie – Kolleginnen und Kollegen – die mit uns leben, was uns wichtig ist: die Zukunft Brandenburgs und Berlins gemeinsam zu gestalten.

Wir wünschen uns für unser Team am Unternehmenssitz in Potsdam Sie als

Managementbeauftragter (m/w/d).

  • Sie wünschen sich ein dynamisches Team, das sich mit vielfältigen Aufgaben im Bereich Umweltschutz, Qualität und Nachhaltigkeit auseinandersetzt?
  • Sie sind erfahren in administrativen und organisatorischen Prozessen und können diese effizient und im Sinne einer Dienstleistung begleiten?
  • Sie legen Wert auf eine angenehme und wertschätzende Arbeitsatmosphäre, sowie auf eine sichere und unbefristete Stelle?

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Implementierung, Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Managementsysteme (Umwelt-, Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement) gem. der entsprechenden ISO-Normen verantwortlich
  • Sie übernehmen die Planung, Organisation und Durchführung von internen und externen Audits
  • Sie aktualisieren und überprüfen die Managementdokumente in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Sie fungieren als Berater*in für Mitarbeitende, Vorgesetzte und die Geschäftsleitung, führen Schulungen durch und erstellen entscheidungsrelevante Unterlagen
  • Sie sind für das Genehmigungsarchiv sowie das Genehmigungskataster verantwortlich

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Uni Dipl./Master) im Bereich Umwelt, Energie oder Nachhaltigkeit oder einen vergleichbaren Abschluss mit umfassender einschlägiger Berufserfahrung
  • Sie haben fundierte Erfahrungen in Managementsystemen sowie deren operativer Umsetzung
  • Ihre analytischen Fähigkeiten ermöglichen Ihnen Sachzusammenhänge präzise zu erkennen und entsprechende Handlungsmaßgaben adressatengerecht abzuleiten
  • Ihre schriftlichen und verbalen Kommunikationsfähigkeiten sind sehr gut
  • Sie verfügen über umfangreiche EDV-Kenntnisse (MS Office, Datenbanken, ERP-System) und engagieren sich bei der Umsetzung von neuen kollaborativen Tools (z. B. Managementsoftwareprogramme)
  • Ihre Arbeitseinstellung zeichnet sich durch eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, Freude an der Organisation und die Bereitschaft aus, sich proaktiv und gewinnbringend in Ihre Abteilung einzubringen, damit Ihre Abteilung eine gute Teamleistung erzielen kann

Unser Angebot – Ihre Zufriedenheit

  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung und Zusatzleistungen sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Spannendes Umfeld, in dem die Gestaltung von Zukunftsthemen täglich auf der Agenda steht
  • Freiraum für Eigeninitiative, verantwortungsvolle Aufgaben und Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung
  • HomeOffice möglich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Moderner Arbeitsplatz mit zeitgemäßen IT-Equipment
  • Sicherer Arbeitsplatz mit freundlichen Kollegen*innen
  • Kostenfreie Parkplätze und Getränke
  • Bonuscard im Wert von 50 EUR netto von unserem Partner Edenred

Wie Sie sich bewerben?

Ganz einfach, jetzt und hier.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung@meab.de. Möchten Sie weitere Details erfahren, dann steht Ihnen Herr Viehbak unter der Telefonnummer +49 (0) 33208 60 223 gerne zur Verfügung.

 

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.