Informationen

Nehmen Sie mit uns kontakt auf, wir beraten Sie gerne.

icon_widget_image Montag-Freitag: von 09:00 bis 17:00 Uhr icon_widget_image Tschudistraße, 314476 Potsdam icon_widget_image Tel.: +49 33208 60-0 Fax: +49 33208 60-235 icon_widget_image info@meab.de
Image Alt

Karriere – Ausbildung zum Baugeräteführer (m/w/d)

Ausbildung zum Baugeräteführer (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns gemeinsam Ihre Zukunft.

Wir sind ein zukunftsorientiertes modernes Entsorgungsunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern. Seit über 40 Jahren kümmern wir uns mit fachlicher Kompetenz und moderner Anlagentechnik um die wirtschaftliche, umwelt- und ressourcenschonende Behandlung, Ablagerung und Verwertung von Abfällen in der Region Brandenburg/ Berlin. Neben dem Unternehmenssitz in Potsdam verfügt die MEAB mbH über 3 Deponien an den Standorten Deetz, Schöneiche und Vorketzin sowie einer Sonderabfallverbrennungsanlage.

Wir bieten zum 01.08.2022 an unserem Standort Deetz die Ausbildung zum Baugeräteführer (m/w/d) an.

Das erlernst Du während Deiner Ausbildung:

  • Umgang mit Baumaschinen und Werkzeugen
  • Verwendung und Verarbeitung von Baustoffen
  • Sicherheitsvorschriften, Arbeitsabläufen und Baustellenorganisation

Das bringst Du mit:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick, technisches Interesse und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohe Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit
  • Interesse am Bauberuf und an der Arbeit im Freien

Das kannst Du von uns erwarten:

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung, inklusive Sonderzahlungen,
  • Betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss,
  • 30 Tage Urlaub,
  • eine 39 Stundenwoche,
  • weitgehende Übernahme der berufsschulbedingten Unterbringungskosten,
  • Einen modernen, technisch bestens ausgestatteten Arbeitsplatz in einem dynamischen und erfolgreichen Unternehmen.

Interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Bitte sende uns Deine Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@meab.de. Möchtest Du weitere Details erfahren, dann steht Dir Tibor Mitzlaff gerne zur Verfügung.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. (§81 SGB IX)