Personalreferent/in (m/w/d)

Wir sind ein zukunftsorientiertes modernes Entsorgungsunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern. Seit über 40 Jahren kümmern wir uns mit fachlicher Kompetenz und moderner Anlagentechnik um die wirtschaftliche, umwelt- und ressourcenschonende Behandlung, Ablagerung und Verwertung von Abfällen in der Region Brandenburg/ Berlin. Neben dem Unternehmenssitz in Potsdam verfügt die MEAB mbH über 3 Deponien an den Standorten Deetz, Schöneiche und Vorketzin sowie einer Sonderabfallverbrennungsanlage.

Zur Verstärkung unseres Teams am Verwaltungsstandort Potsdam bieten wir ab sofort eine Stelle als Personalreferent/in (m/w/d) zur unbefristeten Einstellung an.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung im operativen Tagesgeschäft (insbesondere Durchführung sämtlicher
    administrativer Aufgaben im Personalbereich)
  • Erstellung von personalrelevanten Unterlagen (Verträge, Zeugnisse und sonstige Dokumente)
  • Ausarbeitung von Auswertungen und Statistiken für das monatliche HR-Reporting
  • eigenverantwortliche Erarbeitung der Personalplanung
  • Bewerbermanagement inkl. Schaltung von Stellenausschreibungen
  • Vorbereitung und Organisation aller Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie Betreuung
    der Auszubildenden
  • Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung von HR-Projekten (u.a. selbstständige Koordination des Betrieblichen Gesundheitsmanagements)
  • Ansprechpartner in allen personalrelevanten Angelegenheiten

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung im Personalbereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Personalarbeit und Entgeltabrechnung
  • Gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • idealerweise Kenntnisse im Umgang mit Personalmanagementsystemen
  • sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel)
  • eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit

Was wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Entsorgungsunternehmen
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub und Urlaubsgeld, Sonderzahlung
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir über Ihre aussagefähige Bewerbung inklusive Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung@meab.de.

Ihre Ansprechpartner ist Herr Dr. Nikolaus Ukert.

Datei zum Download