Leiter/in (m/w/d) Sonderabfallverbrennungsanlage (SAV)

iStock-942622810_small.jpg

Die MEAB mbH ist ein zertifiziertes Entsorgungsunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern. Sie kümmert sich seit über 40 Jahren mit fachlicher Kompetenz und moderner Anlagentechnik um die wirtschaftliche, umwelt- und ressourcenschonende Behandlung, Ablagerung und Verwertung von Abfällen in der Region Brandenburg/ Berlin. Neben dem Unternehmenssitz in Potsdam verfügt die MEAB mbH über 3 Deponien an den Standorten Deetz, Schöneiche und Vorketzin sowie einer Sonderabfallverbrennungsanlage.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Schöneiche eine/n Leiter/in (m/w/d) Sonderabfallverbrennungsanlage (SAV).

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und organisatorische Leitung der SAV inkl. Personalverantwortung für ca. 45 Mitarbeiter/innen – Verantwortung über den ordnungsgemäßen, den Rechtsvorschriften entsprechenden Anlagenbetrieb
  • Planung, Veranlassung und Überwachung von Instandhaltungs-, Optimierung- sowie Umbauprojekten
  • Betreuung der Deponiegasverwertungsanlage (Gasverdichtungsstation (GVS) & Blockheizkraftwerk (BHKW)) am Standort Schöneiche
  • Entwicklung neuer Strategien und Konzepte für die Weiterentwicklung der SAV sowie der GVS & BHKW
  • Gewährleistung der max. technischen Verfügbarkeit der SAV und der in Betreiberfunktion befindlichen Nebenanlagen (GVS, BHKW)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Diplom oder Master), bevorzugt im Bereich Maschinenbau, Kraftwerks- oder Verfahrenstechnik
  • Mehrjährige Erfahrung im Betrieb von Abfallbehandlungs- bzw. Kraftwerksanlagen
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Fachkenntnisse in den relevanten und maßgebenden Vorschriften (Abfallrecht, Umweltrecht, VDE, Arbeitsschutz, Brandschutz, Explosionsschutz)
  • sicherer Umgang mit einschlägiger MS-Office
  • Führerschein Klasse B
  • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, hohes Maß an Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Motivationsfähigkeit und Kommunikationsstärke im Umgang mit Betriebspersonal & Vertragspartnern

Was wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Entsorgungsunternehmen
  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub und Urlaubsgeld
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir über Ihre aussagefähige Bewerbung inklusive Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@meab.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Anne-Kathrin Torge.

Datei zum Download