Elektriker als Vorarbeiter (m/w/d)

iStock-942622810_small.jpg

Die MEAB mbH ist ein zertifiziertes Entsorgungsunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern. Sie kümmert sich seit über 40 Jahren mit fachlicher Kompetenz und moderner Anlagentechnik um die wirtschaftliche, umwelt- und ressourcenschonende Behandlung, Ablagerung und Verwertung von Abfällen in der Region Brandenburg/ Berlin. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Schöneiche suchen wir für unsere Sonderabfallverbrennungsanlage ab sofort eine/n Elektriker als Vorarbeiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Wartung und Instandhaltung sämtlicher Elektro- und MSR-Anlagen, Schalthandlungen an E-Anlagen bis 6/ 20 KV
  • Durchführung kompletter Reparaturarbeiten entsprechend der Schalt- und Funktionspläne
  • Kontrolle der Funktionstüchtigkeit der Anlage
  • Planung der Materialbestellung und fertigen der Materialbedarfsmeldung für die E-/MSR-Werkstatt
  • Auslösung der Bestellungen von Werkzeugen und Geräten
  • Organisation notwendiger Wartungs- und Reparaturarbeiten in Absprache mit der Schichtleitung
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Reparaturplänen und Zustandsanalysen
  • Instandsetzung komplizierter elektrischer Bauelemente und Anlagenteile nach Reparaturplänen
  • Aufbau und Rekonstruktion von MSR- und Elektroanlagen nach vorliegenden Projektunterlagen
  • Verwaltung und Reparatur von Werkzeugen, Mess- und Prüfgeräten
  • eigenverantwortliche Durchführung von Revisionen an elektrotechnischen Anlagen
  • Anleitung der Mitarbeiter bei der Durchführung von Rekonstruktions- und Neubaumaßnahmen
  • Abrechnung der Arbeitsaufträge, Anwesenheitskontrolle und Arbeitszeitabrechnung

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung/ Meisterausbildung im elektrotechnischen Bereich
  • Schaltberechtigung für MS/ NS-Anlagen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Programmieren von Speicherprogrammierten Steuerungen
  • Teamfähigkeit, Engagement, selbständiges Arbeiten

Was wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Entsorgungsunternehmen
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub und Urlaubsgeld
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir über Ihre aussagefähige Bewerbung inklusive Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@meab.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Anne-Kathrin Torge.

Datei zum Download