Persönliche Assistentin/ Persönlicher Assistent (m/ w/ d) des Vorsitzenden der Geschäftsführung

Frau mit Brille lächelt während sie an ihrem Laptop sitzt

Wir sind ein zukunftsorientiertes Entsorgungsunternehmen und kümmern uns mit fachlicher Kompetenz und moderner Anlagentechnik um die wirtschaftliche, umwelt- und ressourcenschonende Behandlung, Ablagerung und Verwertung von Abfällen in der Region Brandenburg/ Berlin. Zur Verstärkung des Teams am Standort Potsdam suchen wir eine/n persönliche Assistentin/ persönlichen Assistent

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung eines effektiven Vorzimmers des Vorsitzenden der Geschäftsführung
  • Organisation und eigenverantwortliche Steuerung von Projekten
  • Interne und externe Unternehmenskommunikation
  • Umgang mit vertraulichen Angelegenheiten
  • Organisation und inhaltliche Vorbereitung von Terminen, z.B. Besprechungen, Sitzungen, insbesondere der Gremien u.ä., Führung von Protokollen
  • Übernahme von Sonderaufgaben im Bedarfsfall
  • Selbständiges Ausführen von Schreibarbeiten aller Art nach Diktat, eigenverantwortliches Erstellen von Vorlagen, Manuskripten und PowerPoint Präsentationen
  • selbständige Büroorganisation eines weitgehend „papierlosen“ Büros
  • Beantwortung schriftlicher und telefonischer Routineanfragen
  • Erledigung der Telefonate, Entgegennahme von Mitteilungen, Erteilen von Auskünften bei Abwesenheit des Vorsitzenden der Geschäftsführung
  • Terminabsprachen, Terminkontrollen und –Verfolgung wichtiger Vorgänge
  • Bearbeitung des Postein- und ausgangs des Vorsitzenden der Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise Erfahrung im Kommunikationsmanagement
  • vertiefte Erfahrung im digitalen Arbeiten
  • integer, loyal, belastbar, zuverlässig, kommunikationsstark, teamfähig, flexibel

Was wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Entsorgungsunternehmen
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine attraktive Grundvergütung mit Zulagen und betrieblicher Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub und Urlaubsgeld
  • eine ausführliche und umfassende Einarbeitung insbesondere auch für Berufseinsteiger
  • umfangreiche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir über Ihre aussagefähige Bewerbung inklusive Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bis zum 15.08.2021 per E-Mail an: bewerbung@meab.de.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Jeanette Poths.

Datei zum Download